Deutsch English
19.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2008-05-21

Besuch für Käpt´n Huck

Gute Besserung!

Noch im Ring hatte Käpt´n Huck am Samstagabend per TV die besten Genesungswünsche an Margret Wegner übermittelt. Nach einem unglücklichen Sturz am Donnerstag lag die Ehefrau von Erfolgstrainer Ulli Wegner im Krankenhaus von Ringarzt Prof. Dr. Wolfgang Wagner. Mittlerweile erholt sie sich im Berliner Unfallkrankenhaus. Als der neue IBF-Intercontinental-Champion nun an gleicher Stelle am Kiefer operiert wurde, ließ sie es sich nicht nehmen, dem Cruisergewichtler einen Krankenbesuch abzustatten. "Darüber habe ich mich sehr gefreut", so Käpt´n Huck. "Frau Wegner ist wirklich eine ganz besondere Person und ich hoffe, dass auch sie schnell wieder gesund wird."

Margret Wegner wünschte Käpt´n Huck nach seiner Operation alles Gute (Foto: Photo Wende)