Deutsch English
22.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Dienstag, 2008-07-15

Solis weiter IBF-Champion

Klarer Punktsieg gegen Ex-Weltmeister Donaire

Der 26-jährige Ulises Solis bleibt IBF-Champion im Halbfliegengewicht. Gegen den früheren Fliegengewichts-Titelträger Glenn Donaire kam er am Samstagabend in Hermosillo, Mexiko, zu einem einstimmigen Punktsieg (120:108, 120:108 und 120:107).

Der IBF-Gürtel im Halbfliegengewicht bleibt bei Ulises Solis (Foto: SE)
Dabei dominierte der Mexikaner das Geschehen im Ring gegen den Herausforderer von den Philippinen über weite Strecken deutlich. Zwar wirkte der 28-jährige Donaire gerade in der Anfangsphase sehr aggressiv, doch im Laufe des Fights wurde er zu passiv.
Die Wertung der Punktrichter fiel am Ende deutlicher aus, als es der Kampfverlauf aussagte. Doch am Sieg des Titelverteidigers gab es nichts zu rütteln. Für Ulises Solis war es der 27. Erfolg im 30. Profifight. Zwei seiner Kämpfe endeten mit einem Unentschieden.