Deutsch English
30.03.2017
Top-Thema

Zeuge siegt!

Trotz Kampfabbruch: Zeuge weiterhin WBA-Weltmeister

Ergebnisse Potsdam

Alle Resultate vom 25. März aus der MBS Arena im Überblick

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2008-06-11

15. Erfolg für Hernandez

Siege für Yoan Pablo Hernandez, Koko Murat und Arthur Hein

Der 23-jährige Yoan Pablo Hernandez meldet sich erfolgreich im Ring zurück. Nach seiner Niederlage Ende März gegen den früheren WBC-Weltmeister Wayne Braithwaite verbuchte der Rechtsausleger am Samstagabend in der Karl-Eckel-Halle in Hattersheim einen technischen K.o.-Sieg in der dritten Runde gegen den Kölner Stefan Raaff für sich. Damit baute der Schützling von Trainer Ulli Wegner seine Profibilanz auf 15 Siege aus 16 Fights aus. Hernandez gab gegen seinen 30-jährigen Kontrahenten von Beginn an deutlich den Ton an. Mit harten Treffern rüttelte der Cruisergewichtler den Gegner mehrmals kräftig durch. Mit dem Gong zum Ende der zweiten Runde kassierte Raaff noch einmal eine harte Rechte am Kopf. Zum dritten Durchgang trat er nicht mehr an, so dass der Kampf entschieden war.

Nach der Niederlage gegen Wayne Braithwaite (l.) im März kehrte Yoan Pablo Hernandez (r.) in Hattersheim wieder in die Erfolgsspur zurück (Foto: SE)
Eilig, den nächsten Erfolg einzufahren, hatte es offenbar auch Halb-Mittelgewichtler Koko Murat. Gegen Zoltan Ramocsa legte der 26-Jährige gleich zu Anfang des auf acht Runden angesetzten Aufeinandertreffens ein hohes Tempo vor, so dass der Ungar nach mehreren Kopf- und Körpertreffern zu Boden ging. Als sich der 28-Jährige wieder erhoben hatte, setzte Murat energisch nach. Ramocsa wurde deshalb kurz danach erneut angezählt. Der Schützling von Trainer Ulli Wegner ließ auch in der Folge nicht locker. Nach einer harten Rechten zum Kopf wackelte der ungarische Kontrahent erneut, so dass der Ringrichter einschritt und den Fight noch im ersten Durchgang zu Gunsten von Koko Murat beendete. Ähnlich schnell siegte auch Artur Hein. Der Schützling von Coach Manfred Wolke kam im Halbschwergewicht gegen Bence Tabajdi zu einem technischen K.o.-Erfolg in Runde zwei.