Deutsch English
27.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Dienstag, 2008-09-02

Mijares gewinnt vorzeitig

WBC- und WBA-Titelträger mit starker Leistung

Die Erfolgsserie von Cristian Mijares reißt nicht ab. Der WBC-Weltmeister und WBA-Super-Champion im Super-Fliegengewicht verteidigte am Samstag seine Titel in Monterrey im mexikanischen Bundesstaat Nuevo León durch einen technischen K.o.-Sieg in der dritten Runde gegen Chatchai Sasakul aus Thailand.

Der Mexikaner Cristian Mijares jubelt über den Sieg (Foto: Sumio Yamada)
Gegen den 38-jährigen Herausforderer diktierte der zwölf Jahre jüngere Mijares das Geschehen im Ring von der ersten Sekunde an. Am Ende des zweiten Durchgangs schicke der Mexikaner den früheren WBC-Weltmeister im Fliegengewicht aus Bangkok erstmals zu Boden und unterstrich somit seine deutliche Überlegenheit.
Die dritte Runde brachte dann schon die Entscheidung: Nach einem weiteren Niederschlag war Sasakul nicht mehr in der Lage, den Fight fortzusetzen. Der Ringrichter Toby Gibson brach das Aufeinandertreffen daraufhin nach einer Minute und 25 Sekunden ab. Für Cristian Mijares war es der 36. Sieg - bei zwei Unentschieden - im 41. Profikampf.