Deutsch English
18.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2008-10-24

Cruz erobert IBF-Gürtel

Titelgewinn im 50. Profikampf

Der Mexikaner Cristobal Cruz ist neuer IBF-Weltmeister im Federgewicht. Da er sich in dem Duell um den zuvor vakanten Titel am Donnerstag knapp nach Punkten gegen seinen Landsmann Orlando Salido durchsetzte, kam er ausgerechnet in seinem 50. Profifight zum Gewinn des WM-Gürtels bei einem bedeutenden Boxweltverband.

Cristobal Cruz erkämpfte den IBF-Gürtel im Federgewicht (Foto: SE)
Im Northern Quest Casino in Airway Heights, Washington, bekamen die Zuschauer dabei einen recht ausgeglichenen und spannenden Kampf zu sehen. Am Ende der zwölf Runden sahen die Wertungsrichter Cruz schließlich mit einem 2:1-Punkturteil (116:112, 116:112 und 113:115) vorne. Damit verbuchte der 31-Jährige den 37. Sieg als Berufsboxer für sich.