Deutsch English
22.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2008-10-10

ARD-Experten am Ring

Das Erste überträgt am Samstagabend live

Der Hauptkampf der Boxgala in Bamberg wird am Samstag wieder live im Ersten übertragen. Um 22.25 Uhr wird Moderator Waldemar Hartmann in der JAKO Arena erst die Zuschauer mit "Hallo Bamberg!" und danach den Box-Experten der ARD, Henry Maske, als Partner an seiner Seite begrüßen. Mit dem Ex-Weltmeister wird "Waldi" zunächst den bevorstehenden WM-Kampf von King Arthur Abraham gegen Raul Marquez thematisieren. Filmbeiträge von Torsten Püschel und Eik Galley über die beiden Boxer runden die Vorberichterstattung zum WM-Kampf ab.

Moderator Waldemar Hartmann und ARD-Box-Experte Henry Maske
Standesgemäß wird King Arthur, der ja in diesem Jahr sein spektakuläres US-Debüt gab, vom bekanntesten Ringsprecher der Welt zum Walk-In gerufen: Michael Buffer, "The Voice of America", wird die Zuschauer mit seinem legendären "Let´s get ready to rumble!" auf den Kampf einstimmen.

Das Publikum in Bamberg darf sich auch auf Michael Buffer freuen
Der Kommentator des Hauptkampfes kommt vom Rundfunk Berlin-Brandenburg. Andreas Witte studierte Theaterwissenschaft, Germanistik und Geschichte in Köln und den USA. Er gehört zum festen Team der Fußball-Bundesliga-Reporter der "Sportschau". Bei den Olympischen Spielen in Barcelona und Seoul und anderen großen Sport-Veranstaltungen war er als Reporter dabei.

Andreas Witte ist Kommentator der IBF-Weltmeisterschaft im Mittelgewicht
Den zweiten Hauptkampf, die IBF-Intercontinental Meisterschaft zwischen Enad Licina und Otis Griffin, kommentiert Wolf-Dieter Jacobi. Dem Sportchef des Mitteldeutschen Rundfunks wurden die Handschuhe quasi in die Wiege gelegt - sein Vater war einst der Chef des DDR-Boxsportverbandes. Kein Wunder, dass er bald selbst im Ring stand und später die Kampfrichterlizenz erwarb. Jacobi kommentiert auch die meisten Kämpfe, die der MDR am Sonntagmorgen um 9.00 Uhr als Aufzeichnung zeigt.

Wolf-Dieter Jacobi kommentiert den Enad Licina-Kampf (Fotos: SE, ARD)
Die Interviews am Ring führen Ralf Scholt (Sportchef des Hessischen Rundfunks) und Guido De Santis (Mitteldeutscher Rundfunk). Die Gesamtleitung der Sendung als Verantwortliche Redakteure haben André Kabus (MDR) und Steffen Lunkenheimer (Bayerischer Rundfunk).