Deutsch English
27.03.2017
Top-Thema

Ergebnisse Potsdam

Alle Resultate vom 25. März aus der MBS Arena im Überblick

Wiegen in Potsdam

Vor Super-Mittelgewichts-WM am Samstag: Zeuge und Ekpo im im Limit!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2006-11-13

Boxer des Jahres

Wird Abraham der Nachfolger von Beyer?

Das Fachmagazin BoxSport hat auch in diesem Jahr seine Leser aufgerufen, die "Boxer des Jahres" zu wählen. Unter www.box-sport.de oder unter www.boxerdesjahres.de können Sie online Ihre Favoriten wählen. In den Kategorien Profiboxer, Frauen, Amateure und Trainer stehen alle in Deutschland Aktiven zur Wahl. Stimmen Sie ab und erfahren Sie, ob Sie mit den Experten einer Meinung sind. Denn zum ersten Mal wählen in diesem Jahr auch die Box-Experten mit. Eine zehnköpfige Jury aus unabhängigen ehemaligen Box-Stars und Fachjournalisten wählt ebenfalls ihre Boxer des Jahres. Die Wahl der BoxSport-Leser und die Wahl der Jury zählt in der Endauswertung jeweils zu fünfzig Prozent.


Markus Beyer beim Training in Zinnowitz

Im vergangenen Jahr wählten die BoxSport-Leser Sauerland-Boxer Markus Beyer zum Boxer des Jahres.

King Arthur Abraham

2006 räumen die Eyperten King Arthur Abraham die besten Chancen ein. Der IBF-Champion im Mittelgewicht hatte am 23. September in der legendären "Schlacht von Wetzlar" seinen Titel gegen Edison Miranda aus Kolumbien verteidigt und dabei acht Runden mit doppelt gebrochenem Kiefer durchgestanden.