Deutsch English
21.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2007-02-26

Carreras B-Probe positiv

Javier Castillejo ist wieder WBA-Champion im Mittelgewicht. Dafür musste der Spanier, der vergangenen Juli Felix Sturm mit einem spektakulären KO-Sieg den Titel abgenommen hatte, noch nicht einmal in den Ring steigen, sondern lediglich die B-Probe von Mariano Carrera abwarten. Der hatte ihm Anfang Dezember in Berlin den Gürtel abgenommen, wurde danach allerdings positiv auf die verbotene Substanz Clenbuterol getestet. Die B-Probe bestätigte jetzt das Ergebnis. Damit ist Carrera seinen Titel los und "El Lince" wieder Champion.

Mariano Carrera ist das Lachen vergangen.
Carlos Tello, der Trainer des Argentiniers, hält alles für ein großes Missverständnis: "Mariano war 20 Tage vor dem Kampf krank und hat dabei wohl ein Medikament eingenommen, was zu einem positiven Ergebnis geführt hat." Und sein Anwalt Marcelo Portas Dalmau fügt hinzu: "Wir wissen, dass er nicht gedopt hat."
Die WBA hat eine sechsmonatige Sperre verhängt. Nun kommt es wohl im April zum Rematch zwischen Castillejo und Sturm.