Deutsch English
23.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2007-04-08

Erfolg für Wonjongkam

Der WBC-Weltmeister im Fliegengewicht Pongsaklek Wonjongkam hat seinen Titel am Freitag im Tabkwang Stadium im thailändischen Saraburi erneut verteidigt. Gegen den Japaner Tomonobu Shimizu siegte der 29-Jährige durch technischen K.o. und baute seine Profibilanz auf 65 Siege aus 67 Kämpfen aus.

Pongsaklek Wonjongkam bleibt WBC-Champion im Fliegengewicht (Foto: SE)
Der WBC-Titelträger kontrollierte den Kampf über weite Strecken deutlich. Mit einem rechten Haken schickte er seinen 25-jährigen Kontrahenten im siebten Durchgang zu Boden. Zwar rettete sich der Herausforderer in die Rundenpause, doch danach signalisierte die Ecke des Japaners die Aufgabe.

Gefährlicher Zwischenfall zu Beginn des Kampfes: In der ersten Runde musste Ringrichter Brad Vocale den WM-Fight für etwa 20 Minuten unterbrechen, da Hunderte mit Helium gefüllte Luftballons, die zur Dekoration gehörten, explodierten. Dabei wurden einige Zuschauer leicht verletzt.