Deutsch English
27.03.2017
Top-Thema

Ergebnisse Potsdam

Alle Resultate vom 25. März aus der MBS Arena im Überblick

Wiegen in Potsdam

Vor Super-Mittelgewichts-WM am Samstag: Zeuge und Ekpo im im Limit!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2007-04-13

ARD-Experten in Stuttgart

Das Erste wird am 14. April drei Kämpfe live bzw. zeitversetzt aus der Porsche-Arena übertragen. Der Kommentator des Hauptkampfes in Stuttgart, Nikolai Valuev gegen Ruslan Chagaev (ab 22.40 Uhr live im Ersten), kommt vom Rundfunk Berlin-Brandenburg. Vielleicht ein gutes Omen für den WBA-Champion: Den Kampf gegen John Ruiz am 17. Dezember 2005 in Berlin, mit dem sich Valuev den WM-Gürtel holte, kommentierte ebenfalls Andreas Witte.

Andreas Witte vom RBB wird die WBA-WM kommentieren (Foto: SE)
"Valuevs erste Pflichtverteidigung wird sicher ein sehr spannender Kampf mit offenem Ausgang", meint der erfahrene TV-Profi. Der gebürtige Oldenburger studierte Theaterwissenschaft, Germanistik und Geschichte in Köln und den USA. Er gehört zum festen Team der Fußball-Bundesliga-Reporter der "Sportschau". Bei den Olympischen Spielen in Barcelona und Seoul und anderen größeren Sportveranstaltungen war er als Reporter dabei. Auch im Hörfunk wird Andreas Witte regelmäßig als Moderator und Reporter eingesetzt.
Die Kämpfe von Schwergewichtler René Dettweiler und Cruisergewichtler Yoan Pablo Hernandez kommentiert Wolf-Dieter Jacobi. Der Sportchef des Mitteldeutschen Rundfunks hat als Jugendlicher selbst geboxt und war auch als Kampfrichter aktiv. Jacobi studierte Journalistik an der Universität Leipzig und lebt mit seiner Familie in der Nähe von Dresden.

Wolf-Dieter Jacobi, Sportchef des Mitteldeutschen Rundfunks (Foto: SE)
Moderiert wird die Boxgala im Ersten von Waldemar Hartmann (Bayerischer Rundfunk). "Waldi" hat dabei wieder Ex-Weltmeister Markus Beyer als ARD-Experte im Studio an seiner Seite. Beide gehörten im März zu den Nominierten beim Herbert Award, dem deutschen Sportjournalistenpreis.

Ringsprecher der Hauptkämpfe ist Roman Roell, der sich auf den Sauerland-Veranstaltungen mit dem legendären Michael Buffer abwechselt. Die Interviews am Ring führen Ralf Scholt, der Sportchef des Hessischen Rundfunks, und Guido De Santis (Mitteldeutscher Rundfunk). Die Gesamtleitung der Sendung als verantwortliche Redakteure haben André Kabus (Mitteldeutscher Rundfunk) und Stefan Lunkenheimer (Bayerischer Rundfunk).

Markus Beyer ist in Stuttgart als ARD-Box-Experte vor Ort dabei (Foto: SE)
Für die Prominenten ist Heike Götz zuständig. Die Brisant-Moderatorin wird schon am Nachmittag live aus der Porsche-Arena berichten und am Abend die VIP´s befragen.