Deutsch English
24.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2007-07-28

Lynes erkämpft EM-Gürtel

Colyn Lynes ist neuer Europameister im Halb-Weltergewicht. Der Engländer sicherte sich am Freitagabend nach der britischen Meisterschaft auch den zuvor vakanten EM-Titel gegen seinen Landsmann Young Mutley. Dabei verbuchte der 29-Jährige in der Civic Hall in Wolverhampton einen K.o.-Sieg in der achten Runde für sich.

Colin Lynes gewann am Freitag gegen Young Mutley den EM-Gürtel (Foto: SE)
Schon zu Beginn dominierte der Londoner den Fight mit seiner schnellen Führhand. Trotz der geringeren Größe schaffte er es, immer wieder zu Treffern zu kommen. Mutley, der offenbar die Mehrzahl der Zuschauer auf seiner Seite hatte, versuchte ebenfalls zu attackieren. Doch der 31-Jährige wurde gleich mehrfach ausgekontert.
In der fünften Runde hatte er seine stärkste Phase und drängte den Gegner vehement an die Seile zurück. Doch in der Folge war es wieder Lynes, der das Geschehen im Ring bestimmte. Zunächst brachte er seinen in Wednesbury lebenden Kontrahenten dabei im siebten Durchgang mit einem Körpertreffer in schwerere Bedrängnis.
Dann musste Mutley in der achten Runde nach mehreren harten Treffern im Stehen angezählt werden. Wenig später schickte ihn Colin Lynes mit einer krachenden Linken an den Kopf zu Boden und entschied den EM-Kampf im Halb-Weltergewicht somit nach einer Minute und elf Sekunden endgültig für sich. Für Lynes war es der 30. Sieg im 33. Profikampf.