Deutsch English
29.03.2017
Top-Thema

Zeuge siegt!

Trotz Kampfabbruch: Zeuge weiterhin WBA-Weltmeister

Ergebnisse Potsdam

Alle Resultate vom 25. März aus der MBS Arena im Überblick

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2007-07-18

Klarer Erfolg für Jirov

Der frühere IBF-Weltmeister im Cruisergewicht Vassili Jirov hat seine Ambitionen, noch einmal um einen WM-Gürtel zu kämpfen, am Samstag deutlich unterstrichen. Mit einem technischen K.o.-Sieg in der zweiten Runde gegen den Amerikaner Kenny Craven verbesserte der 33-Jährige in New Town im US-Bundesstaat North Dakota seine Bilanz als Berufsboxer auf 37 Siege und ein Unentschieden aus 41 Fights.

Der frühere IBF-Weltmeister im Cruisergewicht Vassili Jirov (Foto: ASE)
Der in der Rechtsauslage agierende Jirov beeindruckte seinen Gegner schon in der Anfangsphase durch seinen aggressiven Kampfstil. Im zweiten Durchgang wurde sein 36-jähriger Kontrahent nach einem linken Körperhaken angezählt. Jirov setzte nach und brachte erneut seine Aktionen zum Körper des Widersachers ins Ziel, so dass dieser an den Ringseilen unter Druck geriet.
Nach weiteren Treffern durch den Ex-Champion schritt Ringrichter Ed Obregon ein und beendete damit nach zwei Minuten und 18 Sekunden das ungleiche Aufeinandertreffen. "Ich bin zurück", freute sich Jirov nach seinem Sieg, "ich wollte wieder stärker auf Körpertreffer setzen und habe als Cruisergewichtler eine gute Leistung gezeigt. Im nächsten oder übernächsten Monat will ich erneut in den Ring steigen."