Deutsch English
23.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2007-09-05

Valuev um Gürtel der NABA

Der Russische Riese hat den nächsten Titel im Visier

Schon jetzt zieren zahlreiche Gürtel verschiedener Boxverbände das Wohnzimmer von Nikolai Valuev und seiner Frau Galina in St. Petersburg. Ein weiterer Titel soll am 29. September in Oldenburg dazukommen. Denn der nächste Gegner des Russischen Riesen, Jean-François Bergeron, setzt in der EWE Arena den Gürtel der NABA aufs Spiel.

Jean-François Bergeron ist nordamerikanischer Meister im Schwergewicht
Die North American Boxing Association ist dem Weltverband WBA angeschlossen. Der NABA-Titel wird deshalb auch als nordamerikanische Meisterschaft der WBA bezeichnet. Der 34-jährige Rechtsausleger Bergeron verteidigte den Gürtel zuletzt am 15. Juni in Montreal durch einen klaren Punktsieg gegen Robert Hawkins (USA).
Vor dem Kanadier hatten Shannon Briggs, Samuel Peter, Taurus Sykes, Lance Whitaker und Serguei Lyakhovich den Gürtel der North American Boxing Association inne. Der Gewinn des NABA-Titels wäre für Valuev nicht nur mit viel Prestige verbunden. Einen Sieg vorausgesetzt dient er auch dazu, sich auf Platz eins der WBA-Weltrangliste im Schwergewicht zu behaupten.

Nikolai Valuev will NABA-Champion Bergeron entthronen (Fotos: SE)
"Der Kampf in Oldenburg ist sehr wichtig für mich. Der NABA-Gürtel fehlt bisher noch in meiner Sammlung. Deshalb werde ich alles daran setzen, ihn zu gewinnen. Ich fühle mich gut und will in der EWE Arena gegen Jean-François Bergeron meine Ambitionen, wieder Weltmeister zu werden, unterstreichen", kündigt Nikolai Valuev an.