Deutsch English
20.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2008-01-18

WBA: Hernandez auf fünf

Yoan Pablo Hernandez auf Platz fünf der WBA-Weltrangliste

Seine Bilanz ist makellos: 14 Siege aus 14 Profikämpfen stehen bei Yoan Pablo Hernandez bisher zu Buche. Die Stärke des 23-Jährigen bekam zuletzt Mohamed Azzaoui zu spüren. Nach nur zwei Minuten und acht Sekunden musste sich der in Neuseeland lebende Cruisergewichtler am vergangenen Wochenende in der Seidensticker Halle in Bielefeld durch K.o. gegen Hernandez geschlagen geben.

Yoan Pablo Hernandez kämpft sich in den Ranglisten nach vorne (Foto: SE)
Die Erfolge des Rechtsauslegers schlagen sich inzwischen auch in den Ranglisten der bedeutenden Boxweltverbände nieder. Bei der World Boxing Association verbesserte sich Yoan Pablo Hernandez noch einmal um drei Plätze. Somit belegt der Kubaner jetzt Position fünf der WBA-Weltrangliste. Titelträger des Verbandes ist Firat Arslan. Der Brite David Haye, gleichzeitig WBC-Weltmeister, fungiert als WBA-Super-Champion.