Deutsch English
22.03.2017
Top-Thema

Zeuge bleibt bescheiden

WBA-Weltmeister ist mit dem zufrieden, was er hat - auch nach WM-Sieg!

Zeuge im Interview

Mit Trainingseifer und Lockerheit soll in Potsdam Sieg über Ekpo her!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Dienstag, 2008-02-26

Minto kämpft in Chester

Brian Minto hofft auf eine Platzierung in den Top-15

Das letzte Jahr beendete Brian Minto mit einem Paukenschlag. Für seinen K.o.-Erfolg gegen seinen Landsmann Byron Polley benötigte der Amerikaner am 30. Dezember lediglich eine Minute und 50 Sekunden. Auch in diesem Jahr soll es erfolgreich für den 33-Jährigen weitergehen. Am 27. April will er in Chester im US-Bundesstaat West Virginia gegen Chad Van Sickle (22-7-3) den nächsten Erfolg einfahren.

Brian Minto (r.) siegte im November 2006 gegen Axel Schulz (l.) (Foto: ASE)
Minto, der im November 2006 mit seinem Erfolg gegen Axel Schulz in Deutschland für Furore gesorgt hatte, weist in seiner Profibilanz 29 Siege aus 31 Kämpfen aus. Gegen seinen 30-jährigen Kontrahenten setzt er den WBA-Fedecentro Titel im Schwergewicht aufs Spiel. Brian Minto hofft darauf, durch weitere Siege den Sprung in die Top-15 der Rangliste eines bedeutenden Boxweltverbandes zu schaffen.