Deutsch English
24.03.2017
Top-Thema

Wiegen in Potsdam

Vor Super-Mittelgewichts-WM am Samstag: Zeuge und Ekpo im im Limit!

Pressekonferenz vor Zeuge-WM

Vor Weltmeisterschaft in Potsdam halten sich Hauptkämpfer zurück

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2008-03-01

MDR interviewt Liakhovich

Weißrusse hat sich hart auf den Kampf gegen Valuev vorbereitet

Am Samstag ist es so weit: In der Arena Nürnberger Versicherung kommt es zum Fight zwischen dem WBA-Weltranglistenersten Nikolai Valuev und dem Zweitplatzierten der World Boxing Association, Sergey Liakhovich (am 16. Februar ab 22.10 Uhr live im Ersten). Der Sieger wird als Pflichtherausforderer um die WBA-Weltmeisterschaft kämpfen.

Sergey Liakhovich, Nummer zwei der WBA-Weltrangliste (Foto: SNAPS)
Vor dem mit Spannung erwarteten Aufeinandertreffen interviewte der Mitteldeutsche Rundfunk den Weißrussen Lyakhovich. Der 31-jährige Schwergewichtler, der in Scottsdale im US-Bundesstaat Arizona lebt, verriet im Gespräch mit Torsten Püschel, dass er sich in Bulgarien auf den Kampf gegen den 2,13 Meter großen Valuev vorbereitet habe.

Zum MDR-Interview mit Sergey Liakhovich geht es hier!