Deutsch English
17.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2008-01-18

Chambers gelandet

"Fast Eddie" in Berlin eingetroffen

Auch bei Fast Eddie Chambers geht nicht immer alles schnell – der WM-Herausforderer brauchte heute in Berlin Tegel eine gute Stunde, ehe er mit seinem sechsköpfigen Tross den Flughafen verlassen und die Unmengen von Gepäck verstaut hatte. Neun Tage vor dem finalen Ausscheidungskampf gegen den Sauerland-Kämpfer Alexander Povetkin ist der ungeschlagene Schwergewichtler aus Philadelphia (USA) in Deutschland eingetroffen. Der Sieger des Fights im Tempodrom wird offizieller Herausforderer von IBF-Weltmeister Wladimir Klitschko. "Das wird ein ganz harter Fight zwischen zwei aufstrebenden Kämpfern. Meine Zeit ist jetzt! Ich werde gewinnen!"

Eddie Chambers und sein Team am Flughafen (Foto: SE)
Als zweiten Trainer neben seinem Vater hatte Chambers Trainerlegende Buddy McGirt engagiert, in dessen Gym in Florida schon Stars wie Mike Tyson, Lamon Brewster, Arturo Gatti oder Antonio Tarver trainierten. Am Montag wird McGirt zum Team Chambers stoßen und aus den USA einfliegen. "Ich fühle mich mental und physisch sehr stark. Die härteste Arbeit liegt hinter uns. Ich bin bereit für Povetkin."
Den russischen Olympiasieger von Athen, der seit Anfang Januar im Max-Schmeling-Gym am Olympiastadion trainiert, lassen die Kampfansagen seines Gegners indes kalt. "Ich habe auch gut trainiert. Mit Larry Donald und Ex-Europameister Michael Sprott haben wir hochkarätige Sparringspartner. "Fast Eddie" ist ein schöner Kampfname – aber wer wirklich schneller ist, werden wir ja am Samstag sehen."
Tickets (ab € 25,50) für die Veranstaltung im Berliner Tempodrom, bei der auch Sebastian Sylvester seinen EM-Titel verteidigen wird, sind über die telefonische Hotline 030 - 61 10 13 13 oder im über diesen Link erhältlich.