Deutsch English
17.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2008-01-24

Abraham gibt Startschuss

King Arthur Startschütze für das Berliner Sechstagerennen

Ab dem heutigen Abend drehen die Radsportler im Velodrom wieder ihre Runden. Schon zum 97. Mal geht es beim traditionellen Berliner Sechstagerennen um den Sieg. Der IBF-Weltmeister Arthur Abraham wird den Startschuss für das Pedalen-Spektakel geben. "Ich freue mich darauf. Ich war schon mehrmals als Gast dabei und mag die Atmosphäre bei den Sixdays", sagt der Mittelgewichts-Champion.

King Arthur ist beim Start der Berliner Sixdays vor Ort (Foto: Photo Wende)
Startschüsse durch prominente Boxgrößen waren schon immer sehr gefragt. In der Historie des Berliner Sechstagerennens waren unter anderem Max Schmeling, "Bubi" Scholz, Wladimir Klitschko und Sven Ottke mit von der Partie, um die Rundenjagd einzuleiten. Die diesjährigen Sixdays enden am 29. Januar. Auch die Vorjahressieger Leif Lampater und Guido Fulst werden wieder an den Start gehen.