Deutsch English
29.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2008-03-01

Niida knockt Varela aus

WBA-Weltmeister Niida gewinnt durch K.o.

Yutaka Niida setzt seine Erfolgsserie fort. Der WBA-Weltmeister im Minifliegengewicht bezwang am Samstag in der Korakuen Hall in Tokio, Japan, den WBA-Weltranglistendreizehnten Jose Luis Varela (29) nach zwei Minuten und 16 Sekunden der sechsten Runde durch K.o.

Yutaka Niida verteidigte den WBA-Gürtel im Minifliegengewicht (Foto: SE)
Bereits in der dritten Runde kam der 29-jährige Titelverteidiger mit einem linken Haken zu einem Niederschlag. Im sechsten Durchgang sorgte der Japaner dann mit harten Körpertreffern gegen seinen Herausforderer aus Venezuela für die vorzeitige Entscheidung.
Für den in Yokohama lebenden Niida, der insgesamt eine überlegene Leistung zeigte, war es der 23. Erfolg im 27. Profifight. Nachdem er im Juli 2003 seinen WBA-Titel im Minifliegengewicht zwischenzeitlich an Noel Arambulet verloren hatte, gewann er zuletzt neunmal in Folge.