Deutsch English
23.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2008-03-01

Demers kämpft im April

Kanadischer Mittelgewichtler schiebt sich wieder nach vorne

Der Kanadier Sebastien Demers, der im Mai letzten Jahres in Bamberg eine K.o.-Niederlage in der dritten Runde gegen IBF-Weltmeister Arthur Abraham kassierte, wird am 5. April seinen 25. Profikampf bestreiten. Der 28-Jährige gewann zuletzt drei Kämpfe in Folge und schaffte damit den Sprung auf Position sieben der WBO-Weltrangliste.

Sebastien Demers (l.) unterlag letztes Jahr Arthur Abraham (r.) (Foto: SE)
In seinem nächsten Fight trifft der kanadische Mittelgewichtler, der 23 seiner 24 Profikämpfe für sich entschied, auf den Amerikaner Matt Vanda. Der 29-jährige US-Profi verbuchte bisher 37 Siege in 42 Ringgefechten für sich. Austragungsort des Aufeinandertreffens, bei dem es um die IBF-Internationale Meisterschaft im Mittelgewicht geht, ist Montreal.