Deutsch English
23.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2003-05-01

Tickets für den 31. Mai

Eintrittskarten für die Boxsportgala in Frankfurt an der Oder erhältlich

Ab sofort sind unter der Ticket-Hotline 0180-5170517 Eintrittskarten für die Boxsportveranstaltung am 31. Mai erhältlich. Für Super-Mittelgewichter Danilo Häußler steht dann in Frankfurt an der Oder die nächste Titelverteidigung an. Schwergewichtler Timo Hoffmann trifft an gleicher Stelle in der Brandenburg-Halle auf den ehemaligen WBO-Champion Henry Akinwande.
Der gebürtige Schwedter Danilo Häußler (27) steigt gegen den 30-jährigen Franzosen Rachid Kanfouah in den Ring. "Das Publikum kann sich auf einen spannenden und interessanten Kampf freuen. Der Franzose ist aggressiv und besonders gefährlich aus der langen Distanz heraus. Kanfouah ist ein sehr leistungsstarker Mann. Er verfügt über großes Potential und ist sehr konditionsstark", warnt Trainer Manfred Wolke vor den Stärken des Herausforderers.
Ebenfalls eine schwere Aufgabe steht dem 28-jährigen Timo Hoffmann bevor. Sein Gegner Henry Akinwande erzielte in 46 Profikämpfen 43 Siege und ein Unentschieden. Der Zwei-Meter-Mann aus Dulwich, der von Don King promotet wird, feierte 1996 seinen größten Erfolg: Im Kampf gegen den Amerikaner Jeremy Williams gewann der Brite in Indio, US-Bundesstaat Kalifornien, den WBO-Weltmeistertitel und konnte diesen dann noch zweimal erfolgreich verteidigen.