Deutsch English
29.03.2017
Top-Thema

Zeuge siegt!

Trotz Kampfabbruch: Zeuge weiterhin WBA-Weltmeister

Ergebnisse Potsdam

Alle Resultate vom 25. März aus der MBS Arena im Überblick

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Dienstag, 2003-09-02

Stewart bleibt ungeschlagen

Willie Stewart besiegt James Lubwama

Im Super-Mittelgewicht standen sich am vergangenen Wochenende im Emerald Queen Casino im amerikanischen Tacoma, Washington, zwei bislang ungeschlagene Athleten gegenüber. Nach zehn Runden hatte dabei Willie Stewart aus den USA gegen James Lubwama aus Uganda das bessere Ende auf seiner Seite.
In dem Aufeinandertreffen zweier Rechtsausleger zeigte der 32-jährige Stewart eine gute Leistung. Im Laufe der Auseinandersetzung brachte er deutlich mehr Treffer als sein 34 Jahre alter Konkurrent ins Ziel. Am Ende lag der Amerikaner auf den Wertungszetteln der Punktrichter mit 98:92 und zweimal 97:93 einstimmig vorne.
Stewart hat jetzt 20 Erfolge in seinem Kampfrekord zu Buche stehen. Durch den Erfolg am Freitag dürfte sich der Super-Mittelgewichtler in den Ranglisten der führenden Boxweltverbände um einige Plätze nach oben schieben. Für den unterlegenen James Lubwama war es die erste Niederlage im 16. Profifight.
In einem Ringgefecht im Mittelgewicht blieb bei der gleichen Veranstaltung auch Kingsley Ikeke aus Nigeria siegreich. Der 30-Jährige, der in Kanada lebt, gewann gegen den Amerikaner Kenny Ellis (33) durch technischen K.o. in der sechsten Runde und ist nun Titelträger der NABA, NABO und NABF.