Deutsch English
25.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2003-01-13

Ottke um "Victoria"

ARD-Sportlerwahl: Ottke kämpft um die "Victoria"

Am Freitag, 23. November ist es wieder soweit. Das "Erste" und "Max" präsentieren die Wahl von Deutschlands Sportlern 2001.
Unter den Nominierten ist auch IBF-Weltmeister Sven Ottke. Er stellt sich gemeinsam mit Formel1-Weltmeister Michael Schumacher, Diskus-Weltmeister Lars Riedel, Rad-Sprinter Erik Zabel, FC Bayern- und Nationaltorhüter Oliver Kahn, sowie Skisprung-Weltmeister Martin Schmitt dem Vorauswahlverfahren.
Wer Sven Ottke seine Stimme geben möchte, kann dies über Internet (br-online.de/sport-freizeit/victoria) oder telefonisch 0190/020017 (Anruf kostet 1.21 DM die Minute) tun. Die Telefonleitungen sind bis Montag, 19.11.01, 24.00 Uhr geschaltet.
Unter allen Teilnehmern am Vorauswahlverfahren werden attraktive Preise verlost. Hauptpreis ist ein BMW 325ti compact im Wert von rund 70.000 Mark.
Am Freitag, 23.11. können Sie ab 20.15 Uhr live im Ersten bei der großen ARD-Sportgala mitverfolgen, wer sich die "Victoria", einer der begehrtesten Sporttrophäen, sichert. Die Verleihung wird von Reinhold Beckmann und Waldemar Hartmann moderiert.
Die "Victoria" ist der Publikumspreis für Deutschlands beliebteste Sportlerin, den Sportler und die Mannschaft 2001. Hier entscheiden nicht Journalisten, sondern die Sportfans, wer mit der Trophäe geehrt wird.