Deutsch English
28.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2003-08-02

Niederlage für Manfredy

Angel Manfredy unterliegt überraschend Courtney Burton

Einen für viele Boxsportexperten unerwarteten Ausgang gab es im Aufeinandertreffen zwischen dem Amerikaner Angel Manfredy und seinem Landsmann Courtney Burton. Der IBF-Weltranglistendritte im Leichtgewicht unterlag am Dienstagabend seinem Kontrahenten Burton nach 2 Minuten und 59 Sekunden der achten Runde durch K.o.
Im Hammond Civic Center im US-Bundesstaat Indiana drängte der 25-jährige Burton seinen favorisierten Konkurrenten schon in der dritten und vierten Runde stark zurück und brachte ihn mit harten Treffern ins Schwanken. Danach wurde das Ringgefecht ausgeglichener. Beide Athleten glänzten dabei mit guten Aktionen. Doch in der achten Runde sorgte Courtney Burton mit dem zweiten Niederschlag für die Entscheidung in diesem Aufeinandertreffen.
Der IBF-Weltranglistenfünfzehnte dürfte sich durch diesen Erfolg weit in den Ranglisten der führenden Boxweltverbände nach vorne schieben. Bislang erreichte Burton in seinen 21 Profikämpfen 19 Siege. Ein Fight wurde nicht gewertet, einmal unterlag er. Der 28-jährige Angel Manfredy hat jetzt 42 Siege, sieben Niederlagen und ein Unentschieden in seinem Kampfrekord zu Buche stehen.