Deutsch English
24.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2003-05-01

Calzaghe-Brewer im April

Joe Calzaghe verteidigt seinen WBO-Titel im Super-Mittelgewicht am 20. April in Wales

Die Weltmeisterschaft im Super-Mittelgewicht der WBO zwischen Champion Joe Calzaghe aus Wales und dem US-Amerikaner Charles Brewer soll am 20. April in Cardiff (Wales) stattfinden. Dies gab ungewöhnlicherweise der US-amerikanische Pay-TV-Sender Showtime bekannt. Ursprünglich sollte der Kampf am 9. Februar über die Bühne gehen. Allerdings hatte sich der Waliser eine Erkältung zugezogen.
Charles Brewer musste im Oktober 1998 seinen IBF-WM-Gürtel nach einem packenden Kampf über zwölf Runden in Düsseldorf an Sven Ottke abgeben. Auch den zweiten Kampf der beiden Kontrahenten zwei Jahre später in Magdeburg konnte "Svenni" nach Punkten für sich entscheiden.
Der 29-jährige Calzaghe ist seit 1997 Weltmeister der WBO und hat alle seine 32 Kämpfe gewonnen, 27 davon vorzeitig. Gegen den 32-jährigen Brewer könnte der Waliser seinen Titel zum zehnten Mal verteidigen. Die Kampfbilanz von Brewer ist nicht ganz so makellos: Von seinen 45 Kämpfen hat er acht verloren. Dabei stehen 26 K.o.-Siege für ihn zu Buche.