Deutsch English
29.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2007-06-25

Zwickau ohne Trabant

Insgesamt stehen elf Kämpfe auf dem Programm

Ein hochkarätiges Programm erwartet die Boxsportfans am Samstag in der Stadthalle Zwickau. Als absoluter Höhepunkt des Abends steht das Rematch um die Europameisterschaft im Mittelgewicht zwischen dem 26-jährigen Greifswalder Sebastian Sylvester und dem finnischen Titelverteidiger Amin Asikainen (31) an.

Highlight des Abends: Die EM zwischen Sylvester und Asikainen
Einer, der eigentlich auch in Zwickau mit dabei sein wollte, ist Michel Trabant. Doch der 29-jährige Ex-Europameister im Weltergewicht zog sich kurz vor dem Fight gegen den Italiener Giammario Grassellini eine fiebrige Erkältung zu, so dass er am 23. Juni passen muss. Der Kampf wird bei einer späteren Veranstaltung nachgeholt.

Michel Trabant (r.) kann krankheitsbedingt nicht in Zwickau boxen
Mit insgesamt elf Kampfpaarungen hat die Boxgala am Samstag jedoch eine Menge zu bieten. "Neben der EM mit Sebastian Sylvester versprechen besonders die Kämpfe mit Timo Hoffmann, Mads Larsen und Yoan Pablo Hernandez große Spannung", erklärt Sauerland Event-Sportdirektor Hagen Doering, der für die Ansetzungen verantwortlich ist.

Mads Larsen trifft auf Ex-Weltmeister Hector Javier Velazco (Fotos: SE)
Darüber hinaus dürfen sich die Boxfans in Sachsen auf Kämpfe mit René Dettweiler, Francesco Pianeta, Alexander Frenkel, Enad Licina, Tomasz Hutkowski, Henry Weber und Cecilia Braekhus freuen. Wer noch eine Eintrittskarte ergattern will, sollte sich sputen. Über die telefonische Ticket-Hotline 0375 / 27 130 sind noch Karten erhältlich.