Deutsch English
30.09.2016
Top-Thema

Pressekonferenz Berlin

Verbrennungsgefahr: Brähmer warnt Cleverly vor "Hölle" Neubrandenburg!

Kampfwoche gestartet!

Tierische Pressekonferenz: "Löwe" Cleverly will "Wolf" Brähmer erlegen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Dienstag, 2002-07-23

Zbik gewinnt Bronze

Sebastian Zbik erreicht den dritten Platz bei der Europameisterschaft der Amateure

Im Halbfinale der Europameisterschaften der Amateure in Perm (Russland) ist der Weltergewichtler Sebastian Zbik aus Schwerin ausgeschieden. Mit 10:31 unterlag er seinem russischen Kontrahenten Timur Gaidalow, dem zweitplatzierten der Weltmeisterschaften von 1999, in den im Amateursport üblichen drei Runden.
Als Trost bleibt dem 20-Jährigen der dritte Platz und damit die Bronzemedaille. "Zwei Runden lang hielt Sebastian trotz des zwischenzeitlichen 7:14-Rückstandes mit, aber dann konnte er den kraftvollen Attacken des Russen nichts Entscheidendes mehr entgegensetzen", erklärte Alexander Mazur, der Sportwart des Deutschen Boxsport-Verbandes die Niederlage.
Noch eine Chance auf das Erreichen des EM-Finales haben am Freitag die beiden deutschen Amateurboxer Lukas Wilaschek im Halb-Mittelgewicht und Sebastian Köber im Super-Schwergewicht.