Deutsch English
24.03.2017
Top-Thema

Wiegen in Potsdam

Vor Super-Mittelgewichts-WM am Samstag: Zeuge und Ekpo im im Limit!

Pressekonferenz vor Zeuge-WM

Vor Weltmeisterschaft in Potsdam halten sich Hauptkämpfer zurück

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2004-06-04

Witter gewinnt EM-Titel

Junior Witter ist neuer Europameister im Halb-Weltergewicht

Der Brite Junior Witter gewann am Mittwochabend den EM-Titel im Halb-Weltergewicht. In Nottingham bezwang der 30-Jährige den italienischen Rechtsausleger Salvatore Battaglia durch technischen K.o. in der zweiten Runde.
Der in Bradford geborene Witter trumpfte schon in der Anfangsphase auf. Nach etwa einer Minute schickte er seinen 30-jährigen Widersacher erstmals mit einer Rechten zu Boden. Battaglia rettete sich zwar über die erste Runde, schien aber angeschlagen zu sein.
Im zweiten Durchgang führten zwei rechte Haken zu zwei weiteren Niederschlägen, ehe Ringrichter Daniel van de Wiele den Fight nach nur 1 Minute und 18 Sekunden stoppte. Witter trat damit die Nachfolge von Oktay Urkal an, der den EM-Titel niedergelegt hatte, um gegen Vivian Harris um die WBA-WM zu boxen.
Für den neuen Europameister war es der 29. Sieg im 32. Profikampf. Dem stehen zwei Unentschieden und eine Niederlage des Briten gegenüber. Der aus Siracusa stammende Battaglia hat jetzt 21 Siege und vier Niederlagen in seinem Kampfrekord als Boxprofi zu Buche stehen.