Deutsch English
24.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2004-11-15

Witter besiegt Bienias

Erste Titelverteidigung für Europameister im Halb-Weltergewicht

12. Nov. UK: In der Londoner Wembley Arena gewann Europameister (EBU) Junior Witter (UK) durch technischen K.o. gegen Krzysztof Bienias aus Polen. Nach 2:04 Minuten in der zweiten Runde wurde der Kampf von Ringrichter Erkki Meronen gestoppt. Für den 30-jährigen Boxer aus Bradford war es die erste Titelverteidigung. Witter unterlag in 33 Profikämpfen nur einmal, zweimal ging er mit einem unentschieden aus dem Ring. Außerhalb der britischen Inseln hat er noch nicht gekämpft.
Der 23-jährige Bienias griff bereits vor einem Jahr nach dem EBU-Gürtel. In Riesa unterlag er dem damaligen Titelträger Oktay Urkal .