Deutsch English
03.12.2016
Top-Thema

Wiegen in Karlsruhe

Hauptkämpfer gehen vor Titelkämpfen am Samstag über die Waage!

Junge Talente in Karlsruhe

Box-Nacht in der Ufgauhalle Rheinstetten verspricht tolle Kämpfe!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2008-12-21

Wiegen Valuev vs. Holyfield

Die Wiegeergebnisse vor der Boxgala in Zürich im Überblick

Das Grand Casino Baden platzte beim Wiegen am Freitagnachmittag förmlich aus allen Nähten. Im Mittelpunkt des Interesses standen bei den Medienvertretern und Boxportbegeisterten natürlich die Kontrahenten um die WBA-WM im Schwergewicht. Dabei treffen am Samstagabend im Züricher Hallenstadion der 35-jährige Nikolai Valuev und der amerikanische Ex-Champion Evander Holyfield aufeinander. Zunächst präsentierte sich der Herausforderer auf der Waage. Der inzwischen 46-Jährige brachte vor seinem fünften Anlauf auf den Schwergewichts-Titel 97,2 Kilogramm auf die Waage. Der Titelverteidiger Nikolai Valuev war mit 141 Kilogramm zwar deutlich schwerer als sein Kontrahent, dennoch präsentierte sich der Russische Riese mit dem leichtesten Gewicht seiner bisherigen Profilaufbahn.
Alle Wiegeergebnisse im Überblick:
1. Kampf im Schwergewicht, angesetzt auf 8 Runden:
Lyle McDowell (USA): 127,6 kg
Bermane Stiverne (Kanada): 117,1 kg

Lyle McDowell und Bermane Stiverne
2. Kampf im Cruisergewicht, angesetzt auf 8 Runden:
Paolo Ferrara (Italien): 90,3 kg
Jimmy Kapanov (Russland): 89,4 kg

Jimmy Kapanov und Paolo Ferrara
3. Kampf im Fliegengewicht, angesetzt auf 10 Runden, WIBA-Weltmeisterschaft:
Eileen Olszewski (USA): 50,3 kg
Nadia Raoui (Deutschland): 50,5 kg

Eileen Olszewski und Nadia Raoui
4. Kampf im Schwergewicht, angesetzt auf 8 Runden:
Jason Gavern (USA): 104,5 kg
Oleg Platov (Ukraine): 98,0 kg

Jason Gavern und Oleg Platov
5. Kampf im Schwergewicht, angesetzt auf 12 Runden, EU-Meisterschaft:
Johann Duhaupas (Frankreich): 101,3 kg
Francesco Pianeta (Deutschland): 109,9 kg

Johann Duhaupas und Francesco Pianeta
6. Kampf im Super-Mittelgewicht, angesetzt auf 10 Runden:
Roberto Cocco (Italien): 77,6 kg
Mads Larsen (Dänemark): 78,0 kg

Mads Larsen und Roberto Cocco
7. Kampf im Schwergewicht, angesetzt auf 12 Runden, WBA-Weltmeisterschaft:
Evander Holyfield (USA): 97,2 kg
Nikolai Valuev (Russland): 141,0 kg

Evander Holyfield und Nikolai Valuev
Fotos: SE