Deutsch English
27.09.2016
Top-Thema

Cleverly glaubt an Sieg!

"Unheimliche" Fakten machen Herausforderer Mut vor WM gegen Brähmer

Mittermeier optimistisch

Vor Brähmer-WM: "Jürgens Waffen werden Cleverly nicht schmecken!"

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2003-07-07

Wiegeergebnisse Magdeburg

Sven Ottke vs. Rick Thornberry – Wiegeergebnisse für die Profiboxveranstaltung in der Bördelandhalle

Vor einigen Minuten endete das offizielle Wiegen zur morgigen Berufsboxgala in der Magdeburger Bördelandhalle. Die Anwesenden waren dabei in erster Linie sehr auf das Ergebnis des IBF-Weltmeisters Sven Ottke und seinem Herausforderer im Super-Mittelgewicht Rick Thornberry aus Australien gespannt. Mit großem Interesse wartete man aber auch auf die Wiegeergebnisse der Schwergewichtler Balu Sauer und Timo Hoffmann.
Weltmeister Sven Ottke brachte genau 76,2 kg auf die Waage, Rick Thornberry kam auf 76,0 kg. Damit erfüllten die beiden Super-Mittelgewichtler das geforderte Gewichtslimit. Beim Wiegen für die Internationale Deutsche Meisterschaft und die IBF-Intercontinental Meisterschaft zeigte die Waage für Balu Sauer 114,0 kg und für Timo Hoffmann 119,5 kg an.
Neben dem Titelkampf um die Weltmeisterschaft mit Sven Ottke und dem genannten Fight zwischen Balu Sauer und Timo Hoffmann warten noch einige weitere spannende Kampfpaarungen auf das Magdeburger Publikum.
Der "Alpenkönig" Jerry Elliott steigt gegen den Neuseeländer Sean Sullivan um den Titel der WBC-Internationalen Meisterschaft im Mittelgewicht in den Ring. Der Niederländer Fighting Nordin will gegen den Südafrikaner Sidney Mxoli Msutu den Titel der WBA-Internationalen Meisterschaft erobern.
Alle Wiegeergebnisse im Überblick:
1. Kampf im Halbschwergewicht über 6 Runden:
Pavel Zima (Tschechien): 78,3 kg
Malik Dziarra (Deutschland): 77,3 kg
2. Kampf im Halbschwergewicht über 8 Runden:
Bert Schenck (Deutschland): 75,0 kg
Mugurel Sebe (Rumänien): 71,8 kg
3. Kampf im Mittelgewicht, WBC-Internationale Meisterschaft über 12 Runden:
Sean Sullivan (Neuseeland): 71,5 kg
Jerry Elliott (Deutschland): 71,5 kg
4. Kampf im Schwergewicht über 6 Runden:
Roman Bugaj (Polen): 92,5 kg
Cengiz Koc (Deutschland): 103,4 kg
5. Kampf im Halbschwergewicht über 6 Runden:
Bruce Ozbek (Türkei): folgt
Robert Stieglitz (Deutschland): 79,3 kg
6. Kampf im Super-Mittelgewicht, WBA-Internationale Meisterschaft über 12 Runden:
Sidney Mxoli Msuto (Südafrika): folgt
Fighting Nordin (Niederlande): 76,0 kg
7. Kampf im Schwergewicht, IBF-Intercontinental Meisterschaft und Internationale Deutsche Meisterschaft über 12 Runden:
Balu Sauer (Dagestan): 114,0 kg
Timo Hoffmann (Deutschland): 119,5 kg
8. Kampf im Super-Mittelgewicht, IBF-Weltmeisterschaft über 12 Runden:
Rick Thornberry (Australien): 76,0 kg
Sven Ottke (Deutschland): 76, 2 kg