Deutsch English
30.09.2016
Top-Thema

Pressekonferenz Berlin

Verbrennungsgefahr: Brähmer warnt Cleverly vor "Hölle" Neubrandenburg!

Kampfwoche gestartet!

Tierische Pressekonferenz: "Löwe" Cleverly will "Wolf" Brähmer erlegen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2002-10-14

Weiterer Erfolg für Bladt

Christian Bladt erboxt 24. Sieg

Im dänischen Thistedt traf am Freitag der ehemalige Europameister im Weltergewicht, Christian Bladt, im Fight um die IBF-Intercontinental Meisterschaft auf den Franzosen Christophe Carlier. Der 27-jährige Däne siegte in diesem Aufeinandertreffen durch einen technischen Punktsieg in der achten Runde. Für den Schützling von Trainer Tage Nielsen war es der 24. Erfolg im 27. Kampf. Der unterlegene 26-jährige Franzose erlitt die fünfte Niederlage im seinem 28. Profifight.
In einem weiteren Aufeinandertreffen des Abends traf Allan Vester aus Aarhus im Halb-Weltergewicht auf den Österreicher Joszef Brayer. Der 34-jährige Wiener war gegen seinen Kontrahenten aus Dänemark chancenlos und unterlag durch K.o. in der vierten Runde. Für Vester war der vorzeitige Erfolg bereits der 21. Sieg im 25. Profifight. Der 25-Jährige hat außerdem ein Unentschieden und drei Niederlagen in seinem Kampfrekord zu Buche stehen.
Im Schwergewicht gab es einen vorzeitigen Sieg für den 28-jährigen Niederländer Richel Hersisia. Er bezwang seinen Kontrahenten Chris Sirengo aus Kenia durch K.o. in Runde drei. Für Hersisia war es bereits der 15. Erfolg in seiner Profikarriere. Der Boxprofi aus Den Haag blieb damit weiter ungeschlagen und siegte bereits zum zwölften Mal vorzeitig.