Deutsch English
25.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2005-12-24

Wegner & Koc kellnern

Trainer des Jahres sorgt für Obdachlose


Schwergewichtler Cengiz Koc und Trainer Ulli Wegner
Traditionell veranstaltet der Sänger Frank Zander in der Woche vor Weihnachten ein Gänsebraten-Essen für Obdachlose. Morgen (22.12.05) werden im Berliner Estrel Hotel auch zwei Vertreter des Sauerland-Teams dabei sein. Der von den Lesern des Fachmagazins "Boxsport" zum Trainer des Jahres gewählte Ulli Wegner und Schwergewichtler Cengiz Koc werden den Trainingsanzug mit der Kellneruniform vertauschen und die Obdachlosen bedienen.
"Ich fand diese Aktion von Frank Zander schon immer gut", sagt Sauerland-Cheftrainer Ulli Wegner, "und als ich eingeladen wurde, habe ich sofort zugesagt. Das ist Ehrensache, da zu helfen."
Auch Cengiz Koc musste nicht lange überlegen. "Ich stehe ja momentan voll im Training", sagt der Schwergewichtler augenzwinkernd, "da kann so eine Extraeinheit am Abend nicht schaden. Ich werde den Gänsebraten aber nur zu den Tischen tragen – selbst welchen zu essen ist tabu." Koc wird am 28. Januar im Berliner Tempodrom gegen den Italiener Paolo Vidoz um den Europameistertitel im Schwergewicht kämpfen. Anfang Januar beginnt für den 28jährigen die Sparringsphase. Neben Koc wird im Tempodrom auch Markus Beyer antreten. Der einzige deutsche Boxweltmeister verteidigt seinen Titel im Super-Mittelgewicht gegen den Italiener Alberto Colajanni.