Deutsch English
28.09.2016
Top-Thema

Kampfwoche gestartet!

Tierische Pressekonferenz: "Löwe" Cleverly will "Wolf" Brähmer erlegen!

Brähmer im Interview

WBA-Weltmeister erzählt vor Titelverteidigung über 3-Stufen-Plan

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2009-06-11

WBC und WBA: Murat auf Rang vier

Karo Murat in den Weltranglisten mit Top-Platzierungen (Foto: SE)

Karo Murat in den Weltranglisten weit vorne

Der Europameister im Super-Mittelgewicht Karo Murat (25) nimmt in den Weltranglisten der führenden Boxverbände weiterhin vorderste Plätze ein. Im Ranking des Weltverbandes WBA (World Boxing Association) belegt der in 19 Profifights ungeschlagene Kämpfer derzeit den vierten Platz. Titelträger der WBA ist der 30-jährige Däne Mikkel Kessler.

In der WBC-Weltrangliste rückte der in Kitzingen aufgewachsene Schützling von Trainer Ulli Wegner ebenfalls auf Position vier vor. Weltmeister des Verbandes ist Carl Froch, der bislang in 25 Profikämpfen 25-mal gewann. Zuletzt setzte sich der Brite am 25. April mit einem technischen K.o.-Sieg in der zwölften Runde gegen den früheren Mittelgewichts-Champion Jermain Taylor durch.