Deutsch English
23.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2007-12-14

WBA: Hernandez rückt vor

Yoan Pablo Hernandez verbessert sich in der WBA-Weltrangliste

Der in Berlin lebende Cruisergewichtler Yoan Pablo Hernandez schiebt sich in der WBA-Weltrangliste erneut um einen Platz nach vorne. Im aktuellen Ranking des Weltverbandes belegt der in Kuba geborene Rechtsausleger Position acht.

Im August erkämpfte Yoan Pablo Hernandez mit einem K.o.-Sieg in der ersten Runde den WBA-Fedelatin Titel im Cruisergewicht (Foto: SE)
Nach Erfolgen in diesem Jahr gegen Hector Alfredo Avila (Argentinien), Thomas Hansvoll (Norwegen), Daniel Bispo (Brasilien) und Ismail Abdoul (Belgien) weist die Bilanz des 23-Jährigen inzwischen 13 Siege aus 13 Profikämpfen aus.
Am 29. Dezember wird sich der Schützling von Trainer Ulli Wegner im Ring der Seidensticker Halle in Bielefeld präsentieren. Hauptkampf des Abends ist die IBF-WM im Cruisergewicht zwischen Steve Cunningham (USA) und dem Pflichtherausforderer Marco Huck.