Deutsch English
02.09.2014
Top-Thema

Huck mit Rekord-Sieg

Sieg über Larghetti beschert dem "Käpt'n" die 13. erfolgreiche Titelverteidigung

Kölling siegt vorzeitig

WBA-Intercontinental-Champion verteidigt Titel gegen Italiener Brischetto

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2013-05-16

Wawrzyk schwerer als Povetkin

povetkin, wawrzyk, weigh-in

Großer Trubel beim Wiegen vor dem Event in Russland (Foto: SE)

WBA-Weltmeister Alexander Povetkin bringt 103,6 Kilogramm auf die Waage

Am Freitagabend wird es ernst! In der Crocus City Hall von Myakinino, in unmittelbarer Nähe Moskaus, steigt WBA-Schwergewichts-Weltmeister Alexander Povetkin (25-0, 17 K.o.´s) zur Titelverteidigung gegen den WBA-Weltranglistensiebten Andrzej Wawrzyk (27-0, 13 K.o.´s) in den Ring. Beim offiziellen Wiegen am Tag zuvor war der Herausforderer aus Polen etwas schwerer als der Titelverteidiger aus Chekhov bei Moskau. Der 1,95 Meter große Wawrzyk ging mit 105,5 Kilogramm über die Waage, während der sieben Zentimeter kleinere Titelverteidiger aus Russland mit 103,6 Kilogramm ein wenig leichter war. In einem weiteren WM-Fight stehen sich am Freitag WBA-Titelträger Denis Lebedev (25-1, 19 K.o.'s / 90,4 Kilogramm) und der "Champion in Recess" Guillermo Jones (38-3-2, 30 K.o.'s / 90,2 Kilogramm) gegenüber. Beide Cruisergewichtler blieben im geforderten Limit.