Deutsch English
22.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2007-08-12

Verletzung: Mesi fällt aus

Jetzt kommt Jeremy Williams zum Einsatz

Ursprünglich wollte der 33-jährige Amerikaner Joe Mesi seinen nächsten Kampf am 18. August im South Town Exhibition Center in Sandy, US-Bundesstaat Utah, bestreiten. Doch der Schwergewichtler, der bisher in 35 Profikämpfen ungeschlagen blieb, musste den Fight aufgrund einer Rückenverletzung absagen. Diese hatte er sich unter der Woche in einem Trainingslager zugezogen.


Schwergewichtler Joe Mesi sagte seinen Kampf ab (Foto: Pinnacle FiteNite)
Anstatt von Joe Mesi wird jetzt der Amerikaner Jeremy Williams zum Einsatz kommen. Der 34-jährige Boxprofi, der in Fort Dodge geboren wurde, wird auf seinen zwei Jahre jüngeren Landsmann Gary Gomez treffen. Darüber hinaus werden sich die Schwergewichtler David Tua (gegen Saul Montana) und Roman Greenberg (gegen Damon Reed) auf der Veranstaltung präsentieren.