Deutsch English
25.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Dienstag, 2005-05-31

Valuev gewinnt TV-Duell

Russischer Riese zog 740 000 Zuschauer mehr vor die TV-Geräte als Luan Krasniqi

3,54 Millionen Zuschauer haben am späten Samstagabend im ZDF den K.o.-Sieg von Luan Krasniqi im WBO-WM-Ausscheidungskampf gegen Lance Whitaker aus den USA verfolgt. Dies entsprach einem Marktanteil von 23,5 Prozent.
740 000 Zuschauer mehr sahen die ARD Live-Übertragung des Schwergewichtskampfs zwischen Nikolai Valuev (Russland) und Clifford Etienne (USA). Valuev zog am 15. Mai im Durchschnitt 4,28 Millionen Zuschauer vor die TV-Geräte. Die Marktanteile beim Kampf des 2,13 m großen "russischen Riesen" lagen bei 25,9 Prozent – damit war ein Viertel aller TV-Zuschauer in Deutschland bei Valuevs K.O.-Sieg live dabei.

Die Schwergewichtler Luan Krasniqi und Nikolai Valuev