Deutsch English
18.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2005-02-11

Valuev bringt 147,8 Kg

Das Wiegen zur Berliner Boxsportgala am 12. Februar

1. Kampf (Halb-Mittelgewicht - 8 Runden)
Aziz Daari (Frankreich) 69,7 Kg - Alexander Sipos (Deutschland) 69,8 Kg
2. Kampf (Cruisergewicht - 6 Runden)
Pavel Zima (Tschechien) - Pawel Kolodziej (Polen) 91,0 Kg
3. Kampf (WBA Intercontinental Meisterschaft im Mittelgewicht - 12 Runden)
Ian Gardner (Kanada) 72,3 kg - Arthur Abraham (Deutschland) 72,5 Kg
4. Kampf (Super-Mittelgewicht - 8 Runden)
Mukadi Manda (Kongo) 77,0 Kg - Vitali Tsypko (Ukraine) 77,3 Kg
5. Kampf (WBC International Meisterschaft im Schwergewicht - 12 Runden)
Lawrence Clay-Bey (USA) 117,2 Kg - Sinan Samil Sam (Türkei) 109,5 Kg
6. Kampf (Halb-Mittelgewicht - 6 Runden / 6 rounds)
Adnan Özcoban (Deutschland) 68,8 Kg - Zaur Baysangurov (Rußland) 69,8 Kg
7. Kampf (WBA Intercontinental Meisterschaft im Schwergewicht - 12 Runden)
Attila Levin (Schweden) 117,3 Kg - Nikolai Valuev (Rußland) 147,8 Kg

Attila Levin (117,3 Kg) Nikolai Valuev (147,8 Kg)

Körperkunst aus Schweden

Sinan Samil Sam (109,5 Kg) Lawrence Clay-Bey (117,2 Kg)

Arthur Abraham (72,5 Kg)

Ian Gardner (72,3 Kg)

Alexander Sipos (69,8 Kg)

Zaur Baysangurov (69,8 Kg)