Deutsch English
28.03.2017
Top-Thema

Ergebnisse Potsdam

Alle Resultate vom 25. März aus der MBS Arena im Überblick

Wiegen in Potsdam

Vor Super-Mittelgewichts-WM am Samstag: Zeuge und Ekpo im im Limit!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2006-10-11

Valuev besorgt

Der Riese erkundigte sich nach Barrets Zustand


Nikolai Valuev vs. Monte Barrett
So ganz locker zurücklehnen konnte sich Nikolai Valuev nach dem Sieg über Monte Barrett in der Nacht zum Sonntag nicht. In der elften Runde hatte der "Russische Riese" seinen Herausforderer in der Allstate Arena von Chicago durch Technischen K.o. besiegt und machte sich nach dem Kampf sofort Gedanken über den Zustand des Amerikaners. Gleich am Tag darauf versuchte der alte und neue WBA-Weltmeister, Monte "Two Gunz" Barrett telefonisch zu erreichen, um sich zu vergewissern, dass mit ihm alles okay ist. Am Montagmorgen erreichte Valuev Barret endlich auf dessen Handy. Durch einen Dolmetscher ließ er ihm mitteilen, dass er ihm schnelle Erholung und viel Glück für die Zukunft wünscht. "Barret war sehr gerührt von Valuevs Anruf", sagte der Dolmetscher. "Die Nacht in Chicago sei für ihn eine ganz harte Probe gewesen, sagte er außerdem. Dennoch sei er derzeit in der Bestzeit seines Lebens."
Nikolai Valuev flog nach dem Kampf direkt nach Berlin zurück, wo er sich unter anderem bei Dr. Hubert Klauser seine mehrfach operierten Knie behandeln lassen will. Außerdem soll die Erholung nach dem harten Fight nicht zu kurz kommen, bevor er in einer guten Woche in seine Heimatstadt St. Petersburg zu seiner Frau Galina und seinem vierjährigen Söhnchen Grigori fliegt.

Nikolai Valuev mit Frau Galina und Sohn Grigori
Bevor es jedoch soweit ist, darf der Champion noch einmal ausgiebig seinem geliebten Hobby frönen: Am Freitag durchstreift er die Wälder in Oberstaufen und geht auf die Jagd. Und natürlich ist der begeisterte Hobbyjäger schon mächtig gespannt darauf, ob man im Allgäu ebenso erfolgreich auf die Pirsch gehen kann wie in Sibirien. Ganz allein wird Valuev allerdings nicht die Flinte anlegen können: Ein ARD-Fernsehteam begleitet ihn bei seinem Abenteuer. Der Film wird dann am Sonntag in der Sportschau ausgestrahlt.

Bei der Jagd