Deutsch English
10.12.2016
Top-Thema

Kölling vs. Liebenberg II

Berliner bittet Südafrikaner am 4. Februar zum Rematch in Südafrika!

Perfekte K.o.-Nacht!

Feigenbutz, Bauer und Pulev feiern klare Siege am Samstag!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2002-02-01

Urkal gegen Zulu

Der Gegner für Oktay Urkal heißt Matthews Zulu aus Süfafrika

Der Gegner für Oktay Urkal bei seinem ersten Kampf für das Sauerland-Team am 9. März in der Brandenburg-Halle in Frankfurt (Oder) heißt Matthews Zulu aus Süfafrika. Auf acht Runden wurde der Kampf im Halb-Weltergewicht angesetzt. Der Gegner des "Ali von Kreuzberg" hat von seinen 23 Kämpfen 16-mal den Ring als Sieger verlassen, fünfmal verlor er und erreichte zweimal ein Unentschieden. Beim Kampf um den Commonwealth-Titel im Halb-Weltergewicht verlor Zulu im Oktober des vergangenen Jahres in Manchester nur nach Punkten gegen den Briten Eamonn Magee.

Für Urkal, der vor kurzem von den Usern der Internetsite Boxingpress vor Danilo Häußler zum Aufsteiger des Jahres 2001 gekürt wurde, ist es der 30. Kampf. Nur eine Niederlage musste der 32-jährige Berliner bislang in seiner Profikarriere hinnehmen. Bei seinem großartigen Fight über zwölf Runden um die WM-Kronen der WBA und WBC verlor er dabei im letzten Jahr gegen Kosta Tszyu aus Russland nur knapp nach Punkten.