Deutsch English
03.12.2016
Top-Thema

Wiegen in Karlsruhe

Hauptkämpfer gehen vor Titelkämpfen am Samstag über die Waage!

Junge Talente in Karlsruhe

Box-Nacht in der Ufgauhalle Rheinstetten verspricht tolle Kämpfe!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Donnerstag, 2003-10-30

Tua gegen Brewster?

Der neue WBO-Weltmeister soll zwischen David Tua und Lamon Brewster ermittelt werden

Nachdem Corrie Sanders den WBO-Titel im Schwergewicht niedergelegt hat, sollen jetzt David Tua und Lamon Brewster um den vakanten Titel aufeinander treffen. Das gab der Präsident der World Boxing Organization Francisco Valcarcel bekannt.
Der in Neuseeland lebende David Tua (30) belegt zur Zeit den ersten Rang in der WBO-Weltrangliste und erreichte bisher in seiner Profilaufbahn 42 Siege und ein Unentschieden in 46 Profikämpfen. Der dahinter platzierte Lamon Brewster aus den USA brachte es auf 29 Erfolge und zwei Niederlagen.
Beide Parteien haben noch Zeit, sich bis einschließlich Mittwoch, 29. Oktober, finanziell zu einigen. Ansonsten würde es zur Kampfversteigerung kommen. Damit ist zur Zeit fast auszuschließen, dass der ehemalige Titelträger Wladimir Klitschko recht kurzfristig wieder zu einem WM-Kampf bei der WBO kommt.