Deutsch English
26.03.2017
Top-Thema

Ergebnisse Potsdam

Alle Resultate vom 25. März aus der MBS Arena im Überblick

Wiegen in Potsdam

Vor Super-Mittelgewichts-WM am Samstag: Zeuge und Ekpo im im Limit!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2003-06-08

Tszyu jetzt gegen Mitchell

Kostya Tszyu boxt am 27. September gegen Sharmba Mitchell

Der uneingeschränkte Weltmeister im Halb-Weltergewicht Kostya Tszyu (33) wird seinen nächsten Fight am 27. September gegen den amerikanischen Rechtsausleger Sharmba Mitchell austragen. Dies gab Promoter Gary Shaw bekannt. Das Aufeinandertreffen soll in der Luzhniki Arena in der russischen Hauptstadt Moskau stattfinden.
Für den Titelverteidiger ist dieses Ringgefecht der erste Fight, bei dem er seit Beginn seiner Profikarriere vor elf Jahren in seinem Heimatland in den Ring steigen wird. Nachdem er 1992 nach Australien übersiedelte, wollte er zwar immer wieder in seinem Geburtsland antreten, doch es kam nie dazu.
Damit erwartet die russischen Boxsportfans ein absolutes Highlight. Denn der WBC- und IBF-Weltmeister sowie WBA-Super-Champion Tszyu erreichte in seinen 32 Profikämpfen 31 Siege und musste den Ring erst einmal mit einer Niederlage verlassen. Der 32-jährige Sharmba Mitchell hat hingegen 52 Erfolge aus 55 Profifights in seinem Kampfrekord zu Buche stehen. Im Februar 2001 stand er dem gebürtigen Russen schon einmal gegenüber und verlor dabei seinen WM-Gürtel der WBA.