Deutsch English
25.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Freitag, 2004-12-24

Tszyu am 24. in Russland

"Thunder from Down Under": Hatton oder De La Hoya

Kostya Tszyu (34) verbringt Weihnachten in seiner Heimat Russland. Der in Australien lebende Weltmeister im Halb-Weltergewicht wurde in Moskau zum Sportler des Jahres 2004 gewählt: "Mir wurde die Ehre zuteil vom russischen Präsidenten Vladimir Putin persönlich ausgezeichnet zu werden. Außerdem bin ich Sport-Botschafter für die russische Olympiabewerbung 2012 geworden. Nun werde ich Weihnachten in Russland verbringen, dass ist für mich ein besonderes Erlebnis." Über seinen nächsten Kampf sagte Tszyu: "Es gab in der letzten Zeit eine Menge Gerüchte. Ich bin damit einverstanden gegen Ricky Hatton (UK) oder sogar Oscar De La Hoya (USA) zu kämpfen. Aber unterzeichnet habe ich noch nicht."