Deutsch English
25.03.2017
Top-Thema

Wiegen in Potsdam

Vor Super-Mittelgewichts-WM am Samstag: Zeuge und Ekpo im im Limit!

Pressekonferenz vor Zeuge-WM

Vor Weltmeisterschaft in Potsdam halten sich Hauptkämpfer zurück

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Samstag, 2003-05-10

Tsarenko prüft Lockett

Letzter Elliott-Gegner trifft auf Gary Lockett

Yuri Tsarenko, letzter Gegner des in Köln lebenden Mittelgewichtlers Jerry Elliott, trifft am heutigen Abend auf den Briten Gary Lockett. Dabei geht es für den Waliser im Kingsway Leisure Centre in Widnes in erster Linie darum, seine Niederlage aus dem April vergangenen Jahres gegen den Weißrussen auszumerzen.
Denn damals stand Lockett, der sich in diesem Fight die linke und rechte Hand brach, bei seiner Titelverteidigung der WBO-Intercontinental Meisterschaft Tsarenko gegenüber und verlor knapp nach Punkten. Für den heute 26-Jährigen war es die erste und bislang einzige Niederlage seiner Laufbahn. Dem stehen 18 Siege im Profilager gegenüber.
Dass Tsarenko (26 Kämpfe, 17 Siege, zwei Unentschieden) ein starker Mann ist, weiß auch Jerry Elliott aus dem Sauerland-Team zu berichten. Denn bei seinem Punktsieg über den 23-Jährigen am 5. April in Leipzig musste der Schützling von Trainer Torsten May über acht Runden schon sehr konzentriert und diszipliniert zu Werke gehen, um am Ende bei den Punktrichtern vorne zu liegen.
Ob Lockett heute die Revanche für seine Niederlage im Vorjahr gelingen wird, ist schwer zu sagen. "Ich will mich selbst prüfen. Und ich will allen Zweiflern zeigen, dass ich die Wahrheit erzähle, wenn ich sage, dass ich einer der besten Boxer der Welt sein kann", sagte der in Pontypool geborene Athlet vor dem Ringgefecht.