Deutsch English
06.12.2016
Top-Thema

Perfekte K.o.-Nacht!

Feigenbutz, Bauer und Pulev feiern klare Siege am Samstag!

Ergebnisse Karlsruhe

Alle Resultate vom 3. Dezember aus der Ufgauhalle im Überblick

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Dienstag, 2002-04-09

Trainer G. Francis tot

Manager Wilfried Sauerland: "Francis war einer der größten Box-Trainer und Manager"

Mit großer Bestürzung vernahm heute Manager Wilfried Sauerland, dass Box-Trainer George Francis (Großbritannien) tot ist. Der 73jährige Francis, der Frank Bruno und John Conteh zu Weltmeistern machte, wurde in seinem Haus in London erhängt aufgefunden.
"Mit George Francis verliert die Boxwelt einen ganz großen Trainer und Manager", erklärt Wilfried Sauerland, "Francis hat mir das Boxen in den 70iger Jahren nahe gebracht und hat mich bis Anfang der neunziger Jahre tatkräftig unterstützt. Francis hat über zwanzig Jahre Boxer aus meinem Team betreut, unter anderem John Mugabe und Rene Weller."
Auch Matchmaker Jean-Marcel Nartz hat einen langjährigen Weggefährten verloren. Nartz: "Francis war ein typischer Engländer, immer lustig. Sein trockener britischer Humor wird mir unvergesslich bleiben. Francis war ein Mann mit großer Sensibilität, der wie kein anderer mit farbigen Boxern umgehen konnte."
Durch den Tod seiner Frau Joan und den Krebstod seines Sohnes Simon, musste George Francis in den letzten Jahren schwere Zeiten durchleben.
Sauerland: "Wir werden George Francis nicht so schnell vergessen."