Deutsch English
28.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Montag, 2008-07-14

Taylor gewinnt durch K.o.

Früherer WM-Herausforderer von Arthur Abraham erfolgreich

Der Australier Shannan Taylor befindet sich wieder auf dem Vormarsch. Der frühere WM-Herausforderer von Arthur Abraham, der im März 2006 in Oldenburg im Kampf gegen den IBF-Champion eine Punktniederlage kassiert hatte, besiegte am Freitag seinen Gegner Klathanong Sithkrupon durch K.o. in der dritten Runde.

Shannan Taylor (l.) unterlag im März 2006 Arthur Abraham (r.) (Foto: SE)
In Shoalhaven Heads im australischen Bundesstaat New South Wales sorgte zunächst der 25-jährige Konkurrent aus Thailand mit linken Haken zum Körper für gefährliche Angriffe. Doch in der zweiten Runde des Super-Mittelgewichts-Duells kam Taylor auf und schickte seinen Kontrahenten gleich zweimal mit harten Treffern zu Boden.
Nachdem Klathanong Sithkrupon im dritten Durchgang einen weiteren Niederschlag kassiert hatte, stoppte Ringrichter Brian McMahon den auf zwölf Runden angesetzten Fight nach einer Minute und 23 Sekunden. Der inzwischen 36-jährige Taylor baute seine Bilanz somit auf 47 Siege und drei Unentschieden aus 56 Profikämpfen aus.