Deutsch English
18.01.2017
Top-Thema

Härtel und Bunn: Gegner fix!

Sauerland-Boxer im Länderkampf "Deutschland vs. Polen" am 21. Januar!

Zeuge boxt am 18. März!

WBA-Weltmeister bereitet sich auf erste Titelverteidigung vor

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Dienstag, 2005-07-26

Taylor bleibt Weltmeister

Hopkins´ Protest abgelehnt

Die Nevada State Athletic Division lehnte einen Protest von Bernard Hopkins gegen die Wertung des WM-Kampfes vom 16. Juli ab.
Zwei der drei Kampfrichter hatten Taylor in der engen Auseinandersetzung vorn gesehen. Bei einem Empfang in Taylors Heimatstadt Little Rock (US-Bundesstaat Arkansas) bestätigte dessen Management, dass die zuständige Boxbehörde Nevadas keinen Anlass sah, das Urteil anzufechten.
Der für den 1. Oktober vorgesehene Rückkampf wird sich aller Voraussicht nach um zwei Monate verschieben, weil Taylor zunächst eine Gesichtsverletzung ausheilen muss.