Deutsch English
29.03.2017
Top-Thema

Zeuge siegt!

Trotz Kampfabbruch: Zeuge weiterhin WBA-Weltmeister

Ergebnisse Potsdam

Alle Resultate vom 25. März aus der MBS Arena im Überblick

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Sonntag, 2008-07-13

Stieglitz bezwingt Nazir

Auch Natascha Ragosina erfolgreich

Robert Stieglitz hat sich erfolgreich im Ring zurückgemeldet. Nach der Niederlage im IBF-WM-Ausscheidungskampf gegen Librado Andrade im März in den USA, setzte sich der 27-jährige Super-Mittelgewichtler am Freitagabend in der Rundturnhalle in Cuxhaven mit einem technischen K.o.-Sieg gegen Fawaz Nasir durch. Im fünften Durchgang signalisierte der 28-jährige Däne dem Ringrichter eine Verletzung an der linken Schulter. Der Referee brach den auf acht Runden angesetzten Kampf daraufhin nach einer Minute und 35 Sekunden ab. Damit war der 32. Sieg im 34. Profikampf für Stieglitz perfekt.

Robert Stieglitz verbuchte in Cuxhaven einen Sieg für sich (Foto: SE)
Einen schmeichelhaften Erfolg fuhr an gleicher Stelle die Super-Mittelgewichts-Titelträgerin Natascha Ragosina ein. Gegen die Kenianerin Conjestina Achieng hatte die Russin im Kampf um die WIBF- und GBU-WM von Beginn an Mühe, ihren Rhythmus zu finden. Fast während des kompletten Kampfes agierte ihre 30-jährige Herausforderin druckvoll und brachte ihre Hände ins Ziel. Die an Reichweite überlegene Ragosina verbuchte aus der Distanz heraus Treffer für sich, wirkte aber zu passiv. Die Zuschauer quittierten die 97:93-, 96:94- und 97:93-Wertung für die Moskauerin mit einem gellenden Pfeifkonzert.