Deutsch English
30.05.2017
Top-Thema

Zeuge auf Abrahams Spuren:

WM-Kampf in Wetzlar gegen Paul Smith!

Auf dem Weg zur WM:

Feigenbutz will sich von Nemesapati nicht aufhalten lassen!

Top-Video
Video ansehen

 

 

NEWS
Mittwoch, 2006-02-01

Stars am Ring

Markus Beyers Walk In - "Coyote Ugly"


Fünf atemberaubende Ladies mit einem ungewöhnlichen Namen - "Coyote Ugly" sangen am 28. Januar im Berliner Tempodrom für Markus Beyer den Billy-Idol-Klassiker "Rebel Yell". Wie Recht die Sängerinnen mit der Textzeile "A little dancer came dancin to my door" haben sollten, zeigte sich Minuten später, als Herausforderer Colajanni über 12 Runden auf der Flucht vor dem Weltmeister weite Kreise auf dem Ringboden zog. Doch der Champion, klar in Führung liegend, schaffte es kurz vor Ultimo noch, die Kreise des Italieners zu stören und ihn auszuknocken. "Coyote Ugly" haben Markus also Glück gebracht. Den ungewöhnlichen Namen gab sich die deutsche Band nach dem gleichnamigen Kinoerfolg von Erfolgsproduzent Jerry Bruckheimer.






Auch Henry Maske und Marcelinho drückten Beyer und Trainer Wegner die Daumen. Der Ex-Weltmeister war nicht nur wegen der Comeback-Pläne seines ehemaligen Teamgefährten Axel Schulz ein gefragter Interviewpartner. Marcelinho war nach dem späten 1:1 seiner Hertha gegen Hannover weniger gut drauf.
Außerdem am Ring: Schwergewichts-Champion Nikolai Valuev, Schauspieler Ben Becker, Sänger Frank Zander und ZDF-Moderator René Hiepen.